128
der Objektivität; hier verspüren wir den persönlichen Hauch
wie in der Lyrik unmittelbar. Denn sie ist erfüllt mit dem
eigensten und verborgensten Empfindungs- und Anschauungs-
leben des Dichters, daß hier sichtbar und fühlbar hinüber
strömt in seine Sprache, die epische Zurückhaltung siegreich
durchbrechend. Sie beleuchtet, beseelt und erwärmt die
Objekte, mit den persönlichen Stimmungen und Gefühlen
des Dichters. Das Tote erhält eine Zunge, das Abstrakte
Fleisch und Blut. Sie macht alle Künste naturalistischen
Sachenstils zu Schanden und verkündet den Sieg der dich
terischen Persönlichkeit.
Die metaphorische Sprache gibt uns daher einen wich
tigen Maßstab für ästhetisch-stilistische Beurteilung an die
Hand. Stör ms Prosa zeichnet sich durch einen großen
Reichtum metaphorischen Gutes aus und dies glänzende
Geschmeide wirft er auch seinen Gestalten um.
Die metaphorischen Ausdrucksmittel, soweit sie der
Gestaltendarstellung dienstbar sind, sind gerichtet auf die
Schönheit und auf die Charakteristik der Gestalten.
Idealisierende Kraft entwickeln sie vor allem im Dienste weib
licher Schönheit und Anmut, und sie sind eine wesentliche
Quelle jener unaussprechlichen Holdseligkeit, die den Mäd
chengestalten des Dichters eigen ist. Der mitschwingende
Empfindungston hat einen Grad unmittelbarer Wirkung, deren
der Pinsel des Malers nicht fähig ist.
Die metaphorische Sprache Stör ms knüpft vor allem
gern an die bewegte Gestalt an, demnächst an das
Auge und seinen Ausdruck, das Antlitz und die
Stimme. Insbesondere für die Stimme findet der Dichter
in seinen späteren Novellen Vergleiche voll Schönheit und
Schlagkraft.‘)
Er bevorzugt den Vergleich; bemerkenswert ist die
Häufigkeit des verbalen Vergleichs. Seltener tritt die eigent-
!) Vgl. z. B. Schütze, a. a. O. S. 263.

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.