18
F. Leder.
Benutzt wurde der elektrisch geheizte schwarze Körper
Von Lummer und Kurl bäum in der Form, wie er von
diesen Beobachtern früher') beschrieben worden ist. Zur
Temperaturmessung diente ein in den innersten, wirksamen
Hohlraum eingeführtes Thermoelement aus Platin-Platin*
rhodium, das von der Physikalischen Reichsanstalt geeicht
worden war. Seine Enden lagen in schmelzendem Eis,
und durch passende Nebenschlüsse wurde festgestellt, daß
Kurzschlüsse im Element fetwa durch die den Strahlungs
raum schwärzenden Oxyde nicht auftraten.
Photometrische Vergleiche wurden vorgenommen bei
zwei verschiedenen schwarzen Temperaturen, bei 1452"
abs. und 1610° abs., die gut auf etwa 3° während der Ver
suchsdauer konstant zu halten waren. Die Intensitäts
messungen ergeben dann
mit Hilfe der für die ge
nannten Temperaturen aus
der Planckschen Formel
berechneten Energiewerte
der schwarzen Strahlung
es handelt sich hier nur
um relative Werte für
die verschiedenen Wellen
längen — den Intensitäts-
Verlauf im Spektrum der
Hefnerlampe in absolutem
Maß.
Die Kurve 8 und die
folgende Tabelle 1 (Hefner
lampe) enthalten die ge-
sind die bei 1452°, mit X die
bei 1610 0 abs. des schwarzen Körpers erhaltenen Hefner-
lampenwerte verzeichnet, während die von Ängström
gegebenen Daten — derart durch einen Faktor reduziert,
Fig. 8.
Hefnerlampe
Schwarzer Körper
fundenen Resultate. Mit
‘) 0. L u m me r u. F. Kur 1 bäum, Ann. d. Phys. 5. p. 829. 1901.

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.