Full text: Leitfaden für den Unterricht in der deutschen Geschichte mit besonderer Berücksichtigung der kulturgeschichtlichen Momente für die Oberstufe mehrklassiger Volks- und Mittelschulen

Anhang. 
331 
1759. Schlachten Bei Minden, Kunersdorf, Maxen. 
1759. Schiller geboren. 
1760. Schlachten bei Landshut, Liegnitz, Torgau. 
1761. Friedrich der Große im Lager bei Bunzelwitz. 
1762. Schlachten bei Burkersdorf und Freiburg. 
1763- Friede von Hnbertusbnrg. General-Landschulreglement in Preußen. 
1765-1790. Josef II. 
1772. Erste Teilung Polens. 
1786—1797. Friedrich Wilhelm II. von Preußen. 
1790-1792. Leopold II. 
1792-1806. Franz II. 
1792. Kampf der Preußen in Frankreich gegen die Revolution. 
1793. Erste Koalition gegen Frankreich. Zweite Teilung Polens. 
1795. Friede von Basel. Dritte Teilung Polens. 
1797—1840. Friedrich Wilhelm III. von Preußen. 
1797. Friede von Campo Formio. Kaiser Wilhelm I. geboren. (22. März.) 
1799. Zweite Koalition. 
1800. Schlachten bei Marengo und Hohenlinden. 
1801. Friede von Lüneville. 
1803. Reichsdeputationshauptschluß. 
1805. Dritte Koalition. Schlachten bei Ulm und Austerlitz. Friede zu 
Preßburg. 
1806. Stiftung des Rheinbundes. Untergang des alten Deutschen Reiches. 
1806. Schlacht bei Jena und Auerstädt. 
1807. Schlachten bei Pr. Eylau und Friedland. Friede von Tilsit. 
1808. Minister von Stein in Preußen 
1809. Schlachten bei Aspern und Wagram. Friede von Wien. 
1812. Napoleons Zug nach Rußland. Konvention von Tauroggen. 
1813. Friedrich Wilhelms III. „Aufruf an Mein Volk." (17. März.) 
1813. Schlachten bei Möckern, Groß-Görschen, Bautzen, Grvßbeeren, an der 
Katzbach, bei Dresden, Kulm. Dennewitz, Wartenburg, Leipzig. 
1814. Blüchers Rheinübergang bei Kaub. Einzug der Verbündeten in Paris. 
Erster Pariser Friede. 
1815. Schlacht bei Belle Alliance. Zweiter Pariser Friede. Wiener Kongreß. 
1815—1866. Deutscher Bund. 
1817. Die Union in Preußen. . 
1823. Provinzialstände in Preußen. 
1833. Deutscher Zollverein. 
1840—1861. Friedrich Wilhelm IV von Preußen. 
1847. Vereinigter Landtag in Preußen. 
1848. Revolution in Deutschland. 
1848—1850. Der erste schleswig-holsteinische Krieg. 
1850. Vertrag von Olmütz. 
1859. Kaiser Wilhelm II. geboren. (27. Januar.) 
1861—1888. Wilhelm I. von Preußen, seit 1871 Kaiser von Deutschland. 
1864. Der zweite schleswig-holsteinische Krieg. 
1866. Der deutsche Krieg. 
1866—1871. Norddeutscher Bund. 
1870— 1871. Der deutsch-französische Krieg. 
1871. Wiederaufrichtung des Deutschen Reiches. (18. Januar.) 
1871- 1888. Kaiser Wilhelm I. 
1880. Vollendung des Kölner Domes. 
1888. Friedrich III. 
1888. Den 15 Juni Thronbesteigung Kaiser Wilhelms II.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.