Full text: Zur speciellen Geschichte und zu dem Rechte der Herzogthümer (Band 2)

363 
Abstimmung des Ausschusses 1616 60 
Abzugsfreiheit der Königl. teutschen Provinzen 1746 ... II. 69 
Abzugsgeld II. 152 
Accise u. Liocnt v. 1630 abzuschalTcn erbeten 1648, 1649 83, 84, 86, 87 
— Kiels auf Hier 1016, abzuschalTcn II, 332 
Accisefrciheit der Rittersch. inliambg. u. Lüb. 1470, 1621,1645 286 
AecorJ zwischen dem Herzog und dem schwed. Feldmarschall 187 
Achtserkcnutniss 1713 II. 44 \ 
Acta Cuntiana 277 
— Holsat 178 
Acten, abgrfurdert dem Landsyndicus Martin Buckel 1668. . 100 
— zu Stade 1661 ' 2 
Artus der Präsentation und Erwählung Christians IV. und H. 
Philipp 36. 48, 127, 128, 251 
Adel zu Aemtern und Landrathsstellen 213 
— Familien II. 248 
— Holsteinischer 137, 269 
— in Husum II. 109, 115 
— in Kiel II. 132 
— in der Marsch II. 107, 108, 115 
— Ungehorsamer, verwiesen 1300 11 
Adelshistorie II. 42, 43 
Administration für Herzog Carl Friedr. 159—166,216,220, 222, 228, 235 
— Schulden derselben 156 
— der Justiz in peinlichen Fällen 1610 . 34, 35, 55, 56 
Graf Adolph IV Vcrhandl. mit Hamburg 290 
Graf Adolph VI. zu Segcberg ermordet 269 
— — VIII. stirbt 1459 11. 260 
Herz. Adolph per melum postul, liischof zu Schleswig 1556 237 
—• — Forderungen an Spanien von 1569 II. 216 
— — Instruction für die Lehnsuch. 1582 .... 209 
— — Privilegien für Husum II. 109 
— — Schreiben 1577 II. 216 
— — Streit wegen der Schlei . 210 
— — Vorstellung an den Kaiser 1571 II. 215, 216 
König Gustav Adolph Rede in Nürnberg 1632 197, 198 
Herz. Hans Adolph von Plön , Vergleich mit Herz. Christian 
Albrecht 1681 wegen Oldenburg ........ 265 
— Hans Adolph von Plön, Vergleich mit König Christian V. 
wegen Exemtion der Güter 1681 265 
— Johann Adolph, Beschwerde gegen ihn 1610, v. Qualen, 
Pogwisch und Hagen 56 
— — —' Bischof zu Lübeck 1586 32, 241 
— — — Huldigung 1592 38 
— — —, Kaufbrief für H. v. Wulfrumstorf 1618 211 
— — — Primogenitur 1608 13, 205 
— — —. Streit wegen der Schier 1601 .... 210, 211 
— — — Tadel des Königl. Commissarii auf die 
Justizverwaltung des Herzogs, abge 
wehrt von N. Junge 17. Scptbr. 1610 55 
— — — Vertrag mit seinem Bruder Joh. Frdr. 1606 211 
Adoptio p. principem II. 229 
24*
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.