Full text: Ein Fall von rechtsseitiger chronischer progressiver Ophthalmoplegie bei Tabo-Paralyse

13 
Heute mit der Eisenbahn ? — Ja ! 
Woher? — Von der Allee in Altona. 
Wo jetzt? — Hamburg 1 
Welcher Tag? — Der 22. 
Wochentag? — Sonntag (eigentlich Dienstag). 
Monat? — December. 
Jahr? — Auch December. 
Jahr? — 1894; auf Zureden bleibt er dabei. 
Mittag gegessen? — Nein! (unrichtig). 
Noch kein Mittag? — Nein. 
2-3 = 6, 3 • 8 = 24, 6 • 7 = 42, 7 6 auch 42. 
13 X 14 = 157, 37 — 9 = 28. 
Keine Größenideen. 
20. XII. Patient liegt zu Bett, kümmert sich nicht um 
seine Umgebung, schläft meistens. 
Lumbalpunktion: 
Druck 150 mm. 
Eiweiß 5 nach Nissl. 
Trübung mit Magnesiumsulfat. Lymphocytose. 
29. XII. Stumpf-dement. Keinerlei Wünsche, keine 
Klagen. Ißt gut. 
7. I. 07. Liegt dauernd ruhig zu Bett. Hatte Besuch 
vom Vater, sprach wenig von ihm. Keine Größenideen. 
8. I. 07. Springt nachmittag durchs offene Fenster in 
den Hof. Er will zum Inspector wegen seiner Entlassung. 
Wird nach Baracke II verlegt. 
12. I. Zeitweise unruhig, verlangt seine Entlassung, 
läuft umher, schimpft, weint. 
20. I. Liegt ruhig und stumpfsinnig zu Bett, äußert 
keine Klagen und Wünsche. Beschäftigt sich anscheinend 
mit Lesen. 
25. II. Liegt teilnahmslos zu Bett, kümmert sich nicht 
um seine Umgebung. Steht zuweilen auf, sagt, er wolle 
nach Haus. Ist aber leicht zu vertrösten. 
10. III. Patient läuft viel umher, will entlassen werden, 
sagt, er brauche nicht hier zu sein.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.