30
21. Neubauer. Über die Zersetzung der Harnsäure im
Tierkörper. Annalen der Chemie und Pliarmacie.
Bd. 99. 1856. S. 206.
22. Meissner. Beiträge zum Stoffwechsel im tierischen
Organismus. Zeitschrift für rationelle Medizin. Bd.
31. 1868. S. 305. Citiert bei Wiener, s. 31.
23. Weintrand. Über Harnsäure im Blute und ihre Be
deutung für die Entstehung der Gicht. Wiener
klin. Rundschau. Bd. X. Nr. 1,3. 1896. Citiert bei
Wiener, s. 31.
24. Ebstein und Nicolaier. Über die Ausscheidung
der Harnsäure durch die Niere. Virch. Arch. Bd.
143. 1896, S. 337.
25. Soetbeer und Ibrahim. Über das Schicksal einge
führter Harnsäure im menschlichen Organismus.
Zeitschrift für physiol. Chemie, Bd. 35, 1902, S. 1.
26. Salkowski. Über das Verhalten in den Magen ein
geführter Harnsäure im Organismus. Zeitschrift
für physiol. Chemie, Bd. 35, 1902, S. 495.
27. Loewi. Beiträge zur Kenntnis des Nucleinstoffwechsels.
Archiv für experim. Pathol. und Pharmak. 44. Bd.
1900, S. 1.
28. Schloß. Über Nachweis und physiol. Verhalten der
Glyoxylsäure. Dissertation Straßburg 1906 und Hof
meisters Beiträge zur chem. Physiol. und Pathol.
Bd. 8, 1906, S. 445.
29. Poduschka. Quantitative Versuche über Allantoin-
ausscheidung. Archiv für exper. Pathol. und Pliar-
makol. Bd. 44, 1899, S. 59.
30. Swain. The formation of Allantoin from uric acid in
the animal Body. American Journal of Physiology.
Bd. 6, 1901, S. 38. Citiert bei Wiener, s. 31
31. Wiener. Die Harnsäure. Ergebnisse der Physiologie
Bd. 1,1 S. 627. 1902.
32. Almagia. Über die Zersetzung der Harnsäure durcli
die Organe des Säugetiers. Hofmeisters Beiträge
zur chem. Physiol. und Pathol. 7. Bd. 1906, S. 459.

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.