72
Mannigfaltigkeit der Züge, der Operationen, die der
Spieler ausführen kann, anzudeuten: on dit que le jan en
vault deux [Rabel., p. 66; n. Lacurne]. Nach S. bedeutet
jan im Triktrakspiel: 1) Brücke (6 geschlossene Bänder),
Fach im Brettspiel, z. B. petit Fach zur Linken des
Spielers, wo man zu Anfang des Spieles s. Steine auf
stellt; faire son petit alle Bänder zur Linken besetzen;
faire ~ qui ne peut, Blindschlagen. 2) Triktrakpartie: le petit ~
die erste Partie, ß) jan s/m. bot. Hecksame, Ginster
[Ulex Europaeus].
§ 3. janvier [Januarius] s/m. Monat Januar (dem J. geweiht).
Pur i;o cest num duuerent // A jenvier et poserent [Cumpoz, cf. § 1].
§ 4. janiceps a. anat. missgeboren.
Verhalten der Academie:
Dict. de 1762 u. ff. jan a.
\a. B. Nebengötter.
1. Begleitende und dienende Umgebung.
Lat. Amor [r> ”Eqco?\.
§ 1. Lat. Nom. > afrz. c. r. Amors, c. o. Amor, nfrz. Amour.
§ 2. - S m. I. n. pr. Gott: Qui est qui contre Amors est sage? //
Qo n'est-il pas, n’il ne puet est re; // En Amor a trop grevos mestre.
[Troie v. 18430ff.] II. n. pr. pi. Die Liebesgötter, Amo
retten: Venus est la mere des Amours [L.j. III. in einer
Reihe von Verbindungen: a) c’est un - de (z. B. d’enfant),
Bezeichnung eines hübschen weiblichen Wesens, in
weiteren Sinne auch einer Sache, die man äusserst loben
will, z. B.: c'est un ~ de chapeau, das ist ein allerliebster
Hut. ß) les fleches, le bandean de l’~ poet die Liebe.
Ein anderer Name des Liebesgottes bei den Römern war
Cupido.
§ 1. Lat. Nom. > afrz. Cupido, > nfrz. Cupidon. cf. Formen
lehre B 8 ,'C, d und e.

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.