100
§ 2. — s/f. I. n. pr. Göttin der Unterwelt: 1 ) l’espöe au poing,
priant a haute voix // La roin,e Hecate et toutes les familles //
Du noir enfer. [Ronsard: Evocation in H.; XVI e s.]
II. n. ap. poet. Tod. III. n. pr. astr. Planet (1868*).
IV. n. ap. zo. a) amerikan. Schildkrötenart. ß) Schmet
terlingsart [nach L.]. V. n . ap. bot. Pflanze der Eu-
phorbicäengattung.
Morpheus [d Moq^ev?]. § I. Lat. Nom. > afrz. Morpheus.
[E. D. I, 119], nfrz. Morphee.
§2. — s/m. n. pr. I. Gott des Schlafes. II. in einigen Ver
bindungen : a) etre dans les bras de — = schlafen, ß) les
pavots de — fig. = Schlaf.
R Römische (Gottheiten des Hauses
und der Familie.
Lat. Penates. § I. Lat. PI. > nfrz. penates.
§2. — s/m. pl. I. n . pr. Die Götter des Hauses hei den Römern:
Dont adorez nos penates divins. [Oct. de S.-Gclais, Eneide,
ed. 1529; nach G.j II. a. pl. in der Verbindung mit
dieux = I: et tout le peuple et les penates dieux [ib.].
III. n. ap. Wohnung, Haus: [il] Revient en son pais, voit
de loin ses pdnates. [La Font. Fahl. VII, 12; nach L.]
— champetres = Landhaus.
Verhalten der Academie:
Dict. de 1694 ff.: penates i, n, III.
Lat. Lares. § I. Lat. Pl. > nfrz. Lares.
§2. — s/m. pl. I. n. pr. Hausgötter. [Rah. II, 6; nach H.]
II. a. pl. in der Verbindung mit dieu == I. III. n . ap.
Haus, Herd: abandonner ses —.
') Da man glaubte, daß Hecate nachts mit den Geistern der Ver
storbenen umherschwärme, und sie von der Kunst als dreigestaltiges
Wesen dargestellt wurde, ist es wohl möglich, daß sich hinter dem rätsel
haften afrz. Götternamen Tervagans (vermutlich < ter vagans) die grch.
röm. Göttin verbirgt. Tervagans ist im Afrz. ebenso häufig wie Apollin
u. Mahon u. findet sich meist mit diesen zusammen, z. B. Rolandslied,
Ms. C. v. 317.

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.