34
schließen ließ. Mit Ferrichlorid gab der Körper die für
Salicylaldehvd charakteristische Rotfärbung. Das Eintreten
der Wasserstoffsuperoxydreaktion, die man besonders bei
Anlagerung von 40 hätte erwarten sollen, konnte nicht mit
Sicherheit festgestellt werden. Mit Phenylhydrazin bildete
sich ein Oel, wohl ein Gemenge verschiedener Phenyl
hydrazone.
Auf Grund dieser Versuche konnte ich annehmen,
daß das Ozonid durch Wasser, wie zu erwarten war, im
Methyl-Salicylaldehyd w und Aethylglyoxal — unter Bildung
von Wasserstoffsuperoxyd — gespalten wurde. Um in
dessen die vermuteten Hauptprodukte zu charakterisieren,
versuchte ich, sie aus der Mischung zu isolieren. Ich ging
dabei von der Voraussetzung aus, daß das Aethylglyoxal in
Aether weniger löslich ist als im Wasser, während Salicyl-
aldehyd von Aether leicht aufgenommen wird. Nachdem
also das Ozonid mit Wasser aufgenommen und aufgekocht
war, nahm ich, ohne viel zu schütteln, das erkaltete braune
Oel mit Aether auf und trennte mittelst Scheidetrichters die
ätherische Lösung vom Wasser. Nach dem Verdampfen
des Aethers blieb ein rotbraungefärbtes Oel zurück von
eigentümlich stechendem an Salicylaldehyd erinnerndem
Geruch. Wegen der geringen Menge des Körpers wurde
derselbe nicht weiter gereinigt, sondern roh analysiert.
0,1957 g Subst. ergaben 0,5409 g C0 2 und 0,1058 g H s O.
Berechnet:
C = 70,58 %
H = 5,88 „
Gefunden :
0 = 72,86%
H = 0,00 ,,
Es lag also mit großer Wahrscheinlichkeit der Methyl
äther des Salicylaldehyds vor,
COH
OCH
s
Methylsalicylplienylhy d razo n.
Eine kleine Menge des Methvlsalicylaldehyds wurde in
wenig Methylalkohol gelöst und die molekulare Menge Phenyl
hydrazin, gelüst in 50 prozentiger Essigsäure, hinzugesetzt.

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.