113
Innerorbitaler Teil nicht sehr groß, Ein
senkung nicht tief.
D. La. groß, mit sehr ausgedehnten,
stark auf Max. übergreifenden Tränen
gruben. Diese tief und steil, nur nach
der Orbita zu und unten etwas flacher,
greifen nur wenig auf das Jug. über.
Ein Tränenloch vor dem Orbital
rande.
E. La. durch die dreieckigen Eth-
moidallücken stark abgeschrägt. Sie
umfassen fast die ganze obere und vordere
Kante des La. Wenig kleiner als dieses
selbst. Kürzeste Seite nach dem Max. zu.
Tränengruben tief, aber nicht aus
gedehnt, fast auf das La. beschränkt.
Oberer und unterer Rand parallel, tief
eingedrückt. Nach vorn rinnenartig
verlaufend.
Innerorbital wie Cervus L.
i) La. länglich. Der obere, von der
Tränengrube freie Streifen des La. ( l / 3
dess.) bildet an der Ethmoidallücke entlang
bis zur Orbita hin einen Knochenwulst,
ist nicht wie bei Cervus L. flach, sondern
dem von Dama Fr. ähnlich. Wulst an
den Ethmoidallücken nach innen anf-
gcrollt.
A. La. doppelt so lang wie hoch.
Durch die dreieckige Ethmoidallücke
nach unten abgedrängt. Diese klein, nicht
halb so groß wie das La.
Tränengruben tief, wenig auf die
Nachbarknochen übergreifend. Form an
nähernd oval, oberer und unterer Rand
fast parallel, an ersterem am tiefsten.
Nach vorn unten schräg auf die Vorder
kante zu verlaufend, breiter und flacher.
Innerorbitaler Teil dünne Lamelle
mit ziemlich tiefer trichterartiger Einsenkung.
B. La. durch die Ethmoidallücken
zu fast dreieckiger Form abgeschrägt.
Lücken, wie bei Elaphus H. Sm., fast die
ganze obere und wenig von der vorderen
Kante einschließend, aber über halb so
groß wiedas La., fast so hoch wie lang.
C. Hyelaphus Sundev.
D. Panolia Gray.
E. Eucervus Gray.
32. Elaphus Ham. Smith.
A. Elaphus H. Sm.
8

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.