i3
he sodfaestum suddan to feore Ps. 54 2a . ne sealdest f)u me
sunu Gen. 2179.
51. seon. 2 Fälle :
ne seah ic el-f>eodige [ms manige men modiglicran Beow.
336 f. desgl. Beow. 2014 ff.
5 2. settan.
ne sette ic me fore eagum yfele wisan Ps. ioo s .
53- forsittan.
ne forsset he ]py side Gen. 2859.
54. gesiltan.
ne aat ham gesagt Rä. 78®.
5 5. onsittan.
ne .ic me .... swide onsitte Guthl. 1041.
56. sinnan. 2 Belege:
werig sar nesinnid Reim. 52. hra weorces ne sann Andr
1277.
5 7. besorgian. 2 Fälle :
forfjon he drusende dead ne bisorgad Phoe. 368. ähnl.
Chr. 1555-
58. sparian.
fede ne sparode eorl mid idesum Gen. 2534 h
59. sprecan.
ne spraec ic worda feala Ps. 76*.
60. aspringan.
synne ne aspringad Chr. 1537.
61. aswaman.
leg ne aswamad hat ofer helle Gen. 376 h
62. swclgan.
haliges lare synnige ne swulgon Andr. 709 f.
63. sweltan. 2 Fälle:
ne swelte ic mid sare Ps. 117 17 . ne swylted he symle
Rä. 38®. • .
64. tellan.
{)y ic Heado-Bearjd]na hyldo ne teige .... unfaecne Beow.
2067.

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.