31
Merkwürdigerweise zeigte sich in betreff des Schmelz
punktes des methylalkoholhaltigen und des methylalkohol
freien Körpers kein beobachtbarer Unterschied.
Es wurden auch einige Versuche angestellt, die Addition
von unterchloriger Säure an das Dibenzoylmorphin in essig-
säurefreier Lösung zu bewirken. Indessen konnte kein ein
heitliches Produkt isoliert werden.
Di-Para-Brombenzoylmorphin.
C 17 H 17 (C 7 H 4 Br 0) 2 N0 3 .
Para-Brombenzoylchlorid wurde nach Schotten (Be
richte 31, 2249) aus Parabrombenzoesäure und Phosphor-
pentachlorid dargestellt. Kristallwasserfreies Morphin wird
mit der 2Va- bis 3 fachen Menge Parabrombenzoylchlorid
im Bombenrohr eingeschmolzen und 6 Stunden lang auf
105 0 erhitzt. Das Produkt dieser Operation ist eine
gleichmäßig gelblich graue, steinharte Masse. Dieselbe
wird mit einem Messer herausgekratzt, im Mörser zerkleinert,
mit alkoholfreiem und trockenem Äther durchgerührt, um
Brombenzoesäure und Brombenzoylchlorid zu entfernen, und
darauf filtriert. So wie hei dem Benzoylmorphin kann man
hierbei nicht verfahren, da die Substanz sich in salzsaurem
Wasser nicht löst. Sie wird in Chloroform aufgenommen
und im Scheidetrichter mit Natriumkarbonat und Wasser
durchgeschüttelt. In der wässerigen Schicht bleibt ein
leichter Niederschlag zurück, der anscheinend unangegriffenes
Morphin ist. Die mit Wasser ausgewaschene Chloroform
lösung hinterläßt beim Verdunsten des Lösungsmittels das
Dibrombenzoylmorphin in kristallisiertem, wenn auch noch
nicht ganz reinem Zustande. Man kristallisiert aus heißem
Alkohol um. Zwar erscheint ein Teil leichter aufgenommen
zu werden; indessen, wenn man beim Auflösen trennt, so
kristallisiert beim Erkalten aus den Lösungen das gleiche
Produkt. Der Körper bildet dann kleine Blättchen

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.