170
•*) Rtlcc. Heft Nr. 27 (du 19 mai 1898). S. 441.
“ 7 ) Francois Colletet (1628—1672). La Muse coquette, Le Tracas de
Paris (burleskes Gedicht), Cantiques spirituels, Noels nouveaux u. a.
as ) Petit de Iuleville. t. IV. S. 73; Lotheissen, I, S. 343, Faguet.
Rdcc. Heft Nr. 31 (du 16 juin 1898). S. 627. Thöophile Gautier. Les Grotesques.
9a ) Montmaur war ein berüchtigter Parasit.
19 °) Über Perrin, Pradon und Quinault wird an anderer Stelle ge
handelt werden.
101 ) Bardin (1590—1634). Pensees morales, Le Lycöe (moralistisches
Werk) u. a. — los ) Über Titreville ist mir nichts bekannt geworden.
los ) Bonaventure Fourcroy (1610—91). Sonnette.
104 ) Jean Testu de Mauroi (1626—1706). Poesies.
105 ) Etiene Martin, sieur de Pinchene. Eloges du Roi, des Princes
et des Princesses de son sang; Gedichte.
106 ) Louis de Neuf. Germain (f 1662). Poesies.
107 ) Du Souhait (um 1600) hat die Ilias in Prosa übersetzt; von
poetischen Werken desselben, die B. zweifellos gekannt hat, ist mir nichts
bekannt geworden.
108 ) Jacques Corbin (1580—1653). Poesies chretiennes, Übersetzungen,
Religiöse Schriften.
loa ) Über Adrien de la Morliöre habe ich keine genaueren Notizen,
sein Geburts- und Sterbejahr betreffend, erlangen können. Werke: Sonette u.a.
no ) Rdcc. Nr. 31 (du 16 juin 1898), S. 629. — U1 ) Perrachon (f 1700).
us ) Franqois Payot de Liniere (1628—1704). Chansons, Epigramme.
lls ) Duchesne, Chap. VIII, S. 233. — lu ) Faguet bemerkt hierzu:
11 vivait a Senlis pour cause, je crois, de pauvrete, il venait de temps
ä temps a Paris avec un petit bagage d’epigrammes contre les poetes
du temps; il ecoulait ses vers, puis regagnait son terrier. II est övident
que Liniere aura fait ses epigrammes contre B. et c’est pour cela que
celui-ci s’est montre si feroce contre lui. Rdcc. Nr. 31 (du 16 juin 1898),
S. 629. — ll6 ) Charles Cotin (1604—82). Sonette, Madrigale, Satiren u. a.
116 ) Vgl. Perrault: Preface de l'Apologie des Femmes.
m ) Boileau-Ausgabe v. 1772 (Amsterdam), Bd. I, S. 56.
l18 ) Morillot: Boileau S. 94.
Anmerkungen zu Kapitel IX.
') Vgl. Anm. 15, Kap. I. — *) Discours sur la Satire.
i) Cotin, Bonnecorse, Pradon usw. — 4 ) Discours sui la Satire.
5 ) Lanson: Hist, de la Litt. fr. La polemique des satires, S. 492.
®) Hist, de la Litt, frang. II, S. 173.
7 ) Der einzige Vers, in dem der Name Lafontaine s vorkommt
Sat. X, V. 6.
>J’ai vu tout ce qu'ont fait Lafontaine et Moliöre.«
kann nur unser Erstaunen darüber erhöhen, daß B. sich nicht ausführlicher

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.