52 
1890—95 führten Dutreuil de Rhins 1 ) und Grenard ihre 
Reise nach Tibet aus. Ihr Weg führte über den Altyn-tag 
in das Innere von Tibet hinein. In Tong-bu-mdo wurde Du 
treuil de Rhins ermordet. Yon liier aus reiste Grenard allein 
nach dem Kuku-nor und nach Hsi-ning. Die zahlreichen 
Höhenbestimmungen sind in die Karten eingetragen, die Gre 
nard seinem Reisewerke beigegeben hat. Einige Höhenzahlen 
für das östliche Tibet enthält eine Karte von Dutreuil de 
Rhins 2 3 ) aus dem Jahre 1886. 
Aus dem Jahre 1891 stammt Wegeners 8 ) Orographie des 
Kwen-lun. Die Höhenangaben auf seiner Übersichtskarte des 
Kwen-lun sind in das Höhen Verzeichnis aufgenommen worden. 
In den Jahren 1891—92 erforschte Rockhill 4 ) die südöst 
liche Mongolei und das östliche Tibet. Die Höhen wurden 
mit dem Siedethermometer bestimmt. Seine Höhenangaben 
erstrecken sich aber auch auf das eigentliche China, auf die 
Provinzen Tschi-li, Schan-si, Kan-su und Sz’-Tschwan. Weitere 
Beiträge für die Kenntnis der Höhen Verhältnisse Innerasiens 
haben die Reisen von Bower 5 6 ) 1891—92, Littledale 8 ) 1893—95 
und Wellby 7 ) 1896 ergeben. 
Die bedeutendsten unter den neueren Forschungsreisen 
in Zentralasien sind die von Sven Hedin. Seine große Reise 
J ) Dutreuil de Rhins, Mission scientifique dans la Haute Asie 1890 
—1895. Paris 1897—98. Bd. 3. 156. Orogragliie de l’Asie centrale. 
Mit 25 K. 
2 ) Bull. Soe. de Geogr. 7. S. 8. 1887. 172. T. 5. Reconstitution de 
la carte du Tibet oriental par Dutreuil de Rhins. 1886. 1:1 650000. 
3 ) Wegener, Versuch einer Orographie des Kwen-lun. Z. G. E. 
Berl. 1891. 191. 2. K. 1:7500000. 
4 ) G. J. 1894. 1. 357. Route map of explor. in Mongolia and Tibet 
by Rockhill 1891—92. 1:2 027 520. 
5 ) G. J. 1893. 1. 385. Sketch map of Tibet and western China 
showing the explor. of Bower 1891—92. 
6 ) G. J. 1894. 1. 445. Map to illustr. thejourney of Littledale from 
Lob-nor to Koko-nor 1893. 1:2027520. — 1896. 1.463 Route across 
Tibet from Tjertjen to Tengri-nor and Leh by Littledale 1895. 1: 1 000000. 
7 ) G. J. 1898.2. 262. Sketch map of Tibet and northern China 
showing the journey of Wellby and Malcolm 1896 from Leh to Peking.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.