29
Reisen in Seniirjetscliinsk und Ferghana von 1898 an baromet
rische Messungen vorgenommen und deren Ergebnisse mit den
Höhenangaben auf russischen Karten verglichen.
Die Resultate der wissenschaftlichen Forschungen im
Thian-schan-System hat M. Friederichsen l ) in seiner Morpho
logie des Thian-schan“ verarbeitet. Diese Arbeit enthält ein
ausführliches Verzeichnis von Höhenangaben, die sich auch
auf den chinesischen Teil des Thian-schan beziehen, und eine
Quellenübersicht. Außer den schon erwähnten Höhenmessungen
früherer Forscher hat M. Friederichsen in sein Verzeichnis
noch aufgenommen die Höhenangaben von Dilke 2 ), Larionow 3 ),
Matwäjew 4 ), Matussowskij 5 6 ), Iwanow®), Alexandrow 7 ) und
Obrutschew 8 ). Weitere Höhenzahlen hat er Muschketows 9 )
großer geologischer Karte von Turkestan und dem Werke von
Grum-Grshimailo 10 ) entnommen. Die großen Entdecker Prze-
walski 11 ), Pjewzow 12 13 ) und Roborowskij 1S ), die den Thian-schan
1 ) M. Friederichsen, Morphologie des Thian-schan. Z. G. E. Berl.
34. 1899. 1. u. 193. Karte zur Veranschaulichung der oro-hydrograph.
Grundzüge des Thian-schan 1 : 3000000.
2 ) Proceed. 1874. 247.
3 ) Sapiski d. kais. russ. geogr. Ges. 1877. 231; 1878. 231.
4 ) Globus 1879. 217. Anm. — P. M. 1879. 432.
5 ) Stein-Nordheim. 44. Anm.
6 ) Iswestija d. kais. russ. geogr. Ges. 1881. 194.
7 ) Sapiski d. westsibir. Abt. d. kais. russ. geogr. Ges. 1893. 134 u. 139.
8 ) Iswestija d. kais. russ. geogr. Ges. 1895. 209 u. 253. — Hettners
geogr. Z. 1895. 274.
9 ) Geologische K. d. Gouv. Turkestan, bearbeitet 1881 durch Ro-
manowsskij u. Muschketow, vornehmlich nach eigenen Aufn. 1874—80.
1884 herausgegeb. vom kartogr. Bur. d. kriegstopogr. Abt. d. gr. Generalst.
6 Bl. 1:1260000. St. Petersburg.
10 ) Grum-Grshimailo, Beschreibung einer Reise in das westl. China.
Petersb. 1896. Mit Karte. russ.
u ) Przewalski, Reisen in Tibet u. am oberen Lauf des gelben Fl.
1879—80. Übersetzt von Stein-Nordheim. Jena 1884. Mit Karte. —
Von Saissan über Hami nach Tibet u. zu d. Quellen d. gelben Fl. Ausg.
d. kais. russ. geogr. Ges. Pet. 1883. 2 K. russ.
12 ) Pjewzow, Reise nach Ostturk. zum Kwenlun, zum Nordrand d.
tibetan. Hochlands u. zur Dsungarei. 1889—90. Petersb. 1895. Trudi I.
13 ) Iswestija d. kais. russ. geogr. Ges. 1895. 275. u. Trudi III. 122.

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.