212
Ort
Staat
Provinz
Höhe
Bestimmt durch
Keria-kütel Paß
Chines. Reich
Hsin-kiang/ Tibet
5600
Dutr. de Rhins, Gre-
nard; = St.
Kerija
Hsin-kiang
1393
Carey, Dalgleish (K).
1432
„ , „ (T).
1425
Dutr. de Rhins, Gre-
nard.
1394
Forsyth.
1449
Johnson.
1430
Pjewzow.
Przewalski.
1387
S- R—.
1440
St.
1444
Sven Hedin.
1463
Wegener.
Kerind
Persien
Kurdistan
1589
Beilew.
Kerkuk
Asiat. Türkei
Baghdad
375
Cernik.
Kermelis
Mosul
320
Kerynia
Brit. Reich
Cypern
18
Meteor. Z. 1889. 427.
Keschan
Russ. Reich
Transkasp. Prov.
669
Hofdich.
Keschiscli Dagli
Asiat. Türkei
Brussa
2500
Friedrich (K). = St.
2527
Ritter.
Kesennuma
Japan
Nippon
5
Rein.
Kese-tschaka
Chines. Reich
Tibet
4511
Deasy.
4530
St.
Ivesik Köprü
Asiat. Türkei
Angora
1031
Tschichatscheff.
Kestelek
Brussa
28
Delbet.
Kestel Göl
Konia
857
Friedrich (K); = St.
Ketanda
Russ. Reich
Küstenprovinz
838
Erman.
Ketschiborlu
Asiat. Türkei
Konia
930
Friedrich (K).
975
Stewart.
900
Tschichatscheff.
K. Hai
Siam

402
Hallet.
'
378
St.
Khaibar Paß
Brit. Indien
Brit. Balutschistan
2220
Immanuel.
1029
Markham.
Khanpur
Punjab
100
Rob. Schlagintweit.
Khao-Luong
Siam

1750
C. de la m. Pavie.
1772
St.
Kharput
Asiat. Türkei
Mezere
1257
Ainsworth.
1473
Dickson, Brant.
1100
«1
f
1230
Haireddiin-Effendi.
1267
Ritter.
Khaw-Lwung
Siam/Brit.Indien

1320
C. de la m. Pavie.
1310
Smyth.
1319
St.
Kherwara
Brit. Indien
Rajputana
732
Meteorol. Z. 1889. 1.
Kheura
Punjab
360
Fleming.
653
328
Rob. Schlagintweit.
Khinis
Asiat. Türkei
Erzeruin
1733
Dickson, Brant.

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.