192
Ort
Staat
Provinz
Höhe
Bestimmt durch
321
Szechenyi.
460
Wegener.
Hsi-ning
Chines. Keich
Ivan-su
2305
Dutr. de Rhins, Gre-
nard.
2300
Futterer.
2304
Kreitner.
2286
Przewalski.
2319
Rockhill 1889.
2289
„ 1891/92.
2265
Sven Hedin; -= St.
2318
Szechenyi.
2300
Wegener.
2693
Wellby.
Hsin-ping
.Tün-nan
1653
Ryder (K).
Hsin-tu
Sz'-Tschwan
422
Szechenyi.
Hsi-paw
Brit. Indien
Ober Burma
430
C. de la m. Pavie;
= St.
Hsi-wan-tsze
Chines. Keich
Tschi-li
1150
Fritzsehe (P.M. 1874.
157.)
1167
Fritzsehe (P.M. 1874.
393.)
1170
Meteor. Z. 1895. 27.
1250
Waeber (K).
Hsüen-hwa
567
Fritzsehe.
575
St.
549
Waeber (K).
Hsüen-wei
n
.Tün-nan
2088
Ryder (K).
2030
St.
Hsün-tien
1972
Baber; = St.
Grosvenor.
Hue
Franz. Hinterind.
Annam
6
Meteor. Z. 1891.387.
Humboldt Ivette
Chinea. Keich
Hsin-kiang/Tibet
5800
Przewalski.
Hung-schi-ngai
Jün-nan
1929
Baber.
1930
Grosvenor.
Lagree, Garnier.
Hunsr-tschöng
n
Kan-su
1811
Michaelis.
1801
Szechenyi.
Hunza
Brit. Indien
Kashmir
2438
Curzon (K).
2340
Grombtschewski.
2600
Immanuel.
Hu-pu
Chines. Reich
Mongolei
1112
Smith.
Husseini
Persien
Chorassan
823
Vaughan.
Hvvai-king
.Chines. Keich
Ho-nan
129
Waeber (K); - St.
130
Wegener.
Hwai-schou
Tschi-li
37
Fritzsche.
Hwang
Schan-tung
20
Hwang-ku-tun
Tschi-li
600
Möllendorff.
586
Waeber (K).
Hwa-tscha
»
Hsin-kiang
1140
Szechenyi.
Hwa-tsüan
Kan-su
1256
Hwei
n
77
797
’)J i — kt.

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.