XXIX
10. Bezirk. Wcberstraße auswärts linke Seite. St. Annenslraße bis »ur
Mühlcnstraßc linke Seite. Mühlcnstraße bis zum Mühlenthor, und vom Mühlcnthor
bis zur Psasfciislraßc linke Leite, Psasscnstrahe bis zur Parade linke Seite, auf der
Parade linke Seite, Dom-Kirchhof linke Leite, Musicrbahn, an der Mauer bis zur
Webersiraße.
Clers, C. I. F., »Ilt. Wahmstr.
20. Bezirk. Dom-Kirchhof, Bauhof von der Parade bis zur Effengrube
linke Seite, Effengrubc beide Seiten mit dem Grützmacherhofe und Bäcker,zange.
Reimers, I. F.. Sandstr. JohQ. 030.
21. Bezirk. An der Travc von der Efscngrube bis zur Hartengrube fincl.
Blohms Gang), Hartengrube aufwärts rechte Seite, Bauhof von der Hartengrube bis
zur Effengrubc rechte Seite.
Carsten, I. H., Aegidienstr. 601 ».
22. Bezirk. An der Travc von der Hartengrube bis zur TantwärtSgrube.
Wall von der Wipperbrücke bis zur Holstenbrücke, Dankwärtsgrube aufwärts rechte
Seite, Parade bis zur Hartengrube rechte Seile, Hartengrube abwärts rechte Seite,
Bllsckist, I. C. Ä., ztlingeiiberg MO. 037.
2:r. B c Z i r k. An der Trave von der Dankwärtsgrube bis zur Marlesgrube.
Marlcügrube aufwärt» rechte Leite, Pserdemarkt dis zur Dankwärtsgrube rechte
Leite, Tankwärtsgrribe abwärts rechte Leite.
Rodde, F. A., Mühlenbrücke 771.
2s. Bezirk. An der Travc von der Marlesgrube bis zur Lepenau, Depenau
aufwärts rechte Seite. Kirfau von der Depenau bis zur Marlesgrube rechte Seile,
Marlesgrube vom Kirfau abwärts rechte Leite.
Chifflard, W. G., gr. Schmiedestr. 070.
25. Bezirk. An der Trave von der Depenau dis zur kleinen Petersgrubt,
kleine Pctcrsgrubc aufwärts rechte Leite, Kolk von der kleinen Pclcrsgrube bis zur
groben Pclcrsgrube rechte Leite, große Pclcrsgrube bis zur Lchmiedeftraße,Schmiede-
straße bis zum Klingenbcrg rechte Leite, Klingcnbcrg von der großen Schmicdcfrraße
bi» zur Marlesgrube rechte Leite, Marlesgrube abwärts bi» zur Kiefau rechte Seite,
Kirfau rechte Seite, Depenau abwärts rechte Leite.
Ztoop. C. I. D., Bralmstr. 142.
2t>. Bezirk. An der Trave von der kleinen Petrrsgrube bis zur Beckrrgrube,
Beckergrude aufwärts rechte Leite, Breiteftraße von der Beckergrub« bis zum Kohl-
markt rechte Seite, Klingenberg vom Kohlmarkl dis zur großen Schmiedeftraße rechte
Seite, große Schmiedeftraße bis zur großen Pctcrögrubc rechte Leite, Kolk rechte Seite,
kleine Pclcrsgrube abwärts rechte Seite.
Brehmer, C.. Musterbahn 864.
27. Bezirk. An der Trave von der Beckergrubc bis zur Fischergrube, Fischer-
grube auswärts rechte Seite, Breiteftraße von der Fifchergrude bi» zur Beckergrube
rechte Seile, Beckergrube abwärts rechte Seile.
Beudt. A. H. A.. Beckcrgr. 120.
28. B r z i r k. An der Travc von der Fischergrube bis zur Engclsgrube, Wall
von der Holsteindrücke bis zum Burgthore. Fischergrube auswärts linke Leite, Breite-
straße von der Fischergrube bis zur Engelsgrube linke Leite.
Will»», I. S.. Breitestr. IaeQ. 77-1.
20. B <; i r k. Engclsqrube abwärts linke Seite.
Map. C. I., Breitestr. MMO. .^04.

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.