Nutzungs- und Lizenbedingungen

Kulturelles Erbe bewahren, erschließen und vermitteln. Diesem Grundsatz folgend unterstützt die Universitätsbibliothek (UB) Kiel als Service-Zentrum für digitale Geisteswissenschaften Forschung und Lehre durch die Erschließung, Digitalisierung und Bereitstellung vielfältiger Ressourcen.

Unter Beachtung gesetzlicher Bestimmungen veröffentlichen wir die Digitalisate unserer urheberrechtlich nicht mehr geschützten Bestände im Sinne von Open Access und Open Science frei zugänglich und ohne Nutzungseinschränkungen. Das bedeutet im Einzelnen:

  • Digitalisate von Werken, die als frei von bekannten urheberrechtlichen Einschränkungen, einschließlich aller verwandten Schutzrechte, identifiziert wurden, werden mithilfe der Public Domain Mark als gemeinfrei gekennzeichnet.
  • Ist nicht auszuschließen, dass bei der Digitalisierung schützenswerte Rechte entstanden sind, werden die Digitalisate unter der Lizenz CC0 1.0 veröffentlicht. Damit verzichtet die UB Kiel auf alle eventuell entstandenen Schutzrechte bezüglich der Digitalisate.
  • Im Rahmen des Digitalisierungsprozesses entstandene Metadaten zu den Digitalisaten (bibliographische Daten, Strukturdaten etc.) werden unter der Lizenz CC0 1.0 veröffentlicht. Damit verzichtet die UB Kiel auf alle eventuell entstandenen Schutzrechte bezüglich der Metadaten.
  • In begründeten Ausnahmefällen werden Bestände von Kooperationspartnern oder in Projektkontexten mit restriktiveren Lizenzen (bspw. Namensnennung, Weitergabe unter gleichen Bedingungen) versehen. Dies wird entsprechend bei der Anzeige der davon betroffenen Werke auf dem Portal und in deren Metadaten dokumentiert.

Die im Internet frei zugänglich veröffentlichten Digitalisate der UB Kiel stehen allen Interessierten weltweit zur freien Nutzung zur Verfügung. Im Sinne guter wissenschaftlicher Praxis bitten wir um eine möglichst vollständige Quellenangabe bei der Verwendung unserer Digitalisate. Außerdem freuen wir uns, wenn wir bei der Verwendung unserer Digitalisate auf Webseiten zur Information den Link auf die entsprechende Stelle per E-Mail erhalten und wenn uns bei der Verwendung in wissenschaftlichen Publikationen ein Belegexemplar oder, wenn das nicht möglich ist, bibliographische Angaben der Publikation zugesandt werden.

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.