( 48 )
Fingerspitzen derselben die Spirallinien der Hautwarzchen deutlich erblickt habe . . ÜVm • ' . IC
Außer dieser Ordnung der>Affen aber möchte ich kaum einem andern Saugethiere das Tasten zuschreiben , denn selbst bei den lebendigen Elephanren , die ich gesehen , ha« be ich keine Verrichtung ihrer Rüssel bemer» ken können , die man für ein wahres Tasten nehmen dürfte .
B u ff o n 6 Meinung aber , daß vielen Saugechieren , vornehmlich solchen , die mit Hufen ( folidungiiia ) und gespaltenen Klauen ( biiulca ) versehen sind , die Zunge nicht allein zum Geschmack , sondern auch zum Tastungsorgane verliehen sei , schcint mir weit weniger unwahrscheinlich .
Wie nur wenigen Sauqethieren , so m6cht' ich aber auch nur einigen tern von Vögeln eigentliches Tasten zuschrei» den . Vornehmlich den Wassel vogeln , bei denen mir aber das Tastungsorgan nicht in den Füßen , sondern einjig in der
WachS -