( qv )
Thierische Verrichtungen .
Sfttm kommen wir noch auf einige t h ie« r i sche Verrichtungen , in denen die Vogel von den Saugethieren unterschieden sind .
Die ursprüngliche Quelle aller dieser Verrichtungen , und gleichsam der Leiter derselben , das Gehirn , ist bekannter Ma - ßen bei den Vögeln , hauptsachlich im Be - treff der einzelnen Theile , ganz anders ein . gerichtet , als bei den Saugethieren , allein ich lasse diese Unterschiede hier unberührt , ' weil sie bis jetzt nicht auf die Physiologie einfließen , indem man über den Nutzen und die Verrichtungen der meisten dieser Theile wenig oder gar nichts Gewisses ausgemit» telt hat .
Es wird daher nützlicher sein eine Ver« gkichung der Stnnenwerkzeuge von den bei«