( i3 )
Was aber die Hauptsache ist , um deret - willen alles bisher gesagte bloß angeführt worden , man sieht sogleich die Ursache , warum man nur bey Madchen und Vögeln , niemals aber meines Wisseiis bey einem noch «nbeschwangerten Quadrupede solche gelbe Körper , oder Kelche , wie man sie bey den Vögeln nennt , gesehen hat , weil nämlich bey diesen außer dem wirklichen Beyschlase kaum einer jener erwähnten Reize Statt ju finden pflegt . Und da man nun bei so vi« , len Oesnnngen von Saugethieren niemals an einem noch nicht beschwangert gewesenen» einen gelben Körper bemerkt hat , so ist der Schluß des großen Haller und seiner ger , daß diese Korper überhaupt vor der Empfangniß nicht vorhanden seien , sehr verzeihlich .
Wenn man aber bey den Eaugechieren die Weibchen von einer solchen widernatür« lichen Geschlechtslust srey sprechen muß , so kann man im Gegentheile wieder darthun , daß die Männchen bey den Vögeln ni« durch einen gesetzwidrigen Reij den Saa - mm hervorlocken , denn das männliche Glied