Alle angeführte Umstände untet denett die Schriftsteller gelbe Körper bey Unser , heyratheteN beobachtet haben> sprechen sehr , . , für diesen Argwohn j» B . das Alter voitz ^ vierzehnten Zahrean , die hysterischen Zu . falle von einigen u . f . w - Ob etwas davon vielleicht auf Rechnung des Klima kommen wüsse , darüber wc ? g' ich nicht zu entscheiden» Und bemerke deshalb bloß , daß alle solche Falle , weiche bey Schriftstellern vörkommen , lediglich bey Italienerinnen beobachtet w»e« den sind .
daß diese Bläschen wirkliche Eier seien , dtt sich vollständig von dem Eierstocke trenntet» , und in die Gebarmtitter kämen > und daß die - ' ses auch durch eine bloße vetliebte Tinbil - dungskrast geschehen könne . So hauptete t - B . Boerhaave selbst , Und nach ihm Chr . Gottl . Neumann in seiner Dispu . tfltien äe «xctufiöne ovulorum in Cilacibu# abtqwe üUo praegreffo coitu . 1717 . 4 . und
Walter inseiuenBeobachtungen , übte die Geburtstheile des weibliche« Geschlechts . Berlik 1776 . 4 .
a