( 129 )
unter dem Verlaufe weniger Mvnacht starben .
Bei einem vierten Thierchen der Art machte ich im May l784juerst einen Schnitt in die Hornhaut , daß die Linse nebst den übrigen Feuchtigkeit ausflössen , und dar . auf schnitt ich die zurückgebliebenen und schlaffen leeren Hautchen so aus , daß ich doch einen kleinen Theil der gemeinsamen Häutchen des Augapfels zurückließ , der nach genauer Untersuchung ( des übrigeit ausgeschnitteUen , in klarem Wasser befind ! ! » chen , und mit bewaffnetem Auge besehener» Augapfels nämlich ) kaum f der ganzen Ku« gel betrug * ) .
Bei diesem Thierchen schien in deit Nach , sten Äonathen die ganze Augenhole , wie mit den Äugenliedern verschlossen , allein un . gefähr im sechsten Monathe nach dieser Öpe» ration fiengen sich diese an zu offnen , und
* ) Vgl - Göttinj . gel . Äni . St . 47 .
A - d . Ueh .
9